Brennstoffübergabe

Brennstoffübergabe

BING Brennstoffübergabe

Die Brennstoffübergaben dienen zur Einspritzung des Brennstoffes in Stand- bzw. Zusatzheizungen für Fahrzeuge (PKW und LKW). Ihre Herstellung vereinigt viele der modernen Fertigungsmöglichkeiten von BING.

 

Die Rohre werden auf Rohrbiegeautomaten präzise gebogen, die Bauteile mit Laserschweißanlagen teilweise nur geheftet, teilweise komplett verschweißt, und die Komplettbaugruppen im Anschluss daran im Lötofen verlötet. Teilweise nach Ausstattung mit Elektrobauteilen (Magnetventil incl. Verguss zur Abdichtung) werden die Bauteile dann mit speziellen Lehren auf Maßhaltigkeit geprüft. Die Fertigung beinhaltet einen hohen Automatisierungsgrad. Zur Sicherstellung der Sauberkeitsanforderungen werden die relevanten Baugruppen in einem Sauberraum gefertigt.

 

  • Material: Die Brennstoffübergaben bestehen aus Edelstahl (1.4301 und 1.4305).