Messebesuch Mailand November 2014

Gepostet von am 2014-11-30 in Blog | Kommentare deaktiviert für Messebesuch Mailand November 2014

Die Motorradmesse EICMA findet jährlich in Mailand auf dem Messegelände Fieramilano statt. Die Hersteller von Motorrädern, Motorradbekleidung und Motorradzubehör präsentieren hier ihre Neuheiten für die kommende Motorradsaison. Die EICMA (Abkürzung für Esposizione Internazionale Ciclo Motociclo e Accessori) in Mailand zählt zu den weltweit wichtigsten Messen für die Motorradindustrie. Auch in diesem Jahr wurden wieder zahlreiche Neuheiten an Motorrädern und Zubehör vorgestellt. Für BING von besonderer Bedeutung war hierbei die Präsentation unseres Schaltassistenten in den BMW Motorrädern S1000RR sowie der S1000XR.

eicma1 eicma2

 

In vorangegangenen Motorradtests wurden folgende Artikel zum Thema „Schaltassistent“ veröffentlicht.

MOTOR-TRAFFIC.de

Eine echte Zubehör-Empfehlung ist der „HP Schaltassistent Pro“. Er erlaubt nicht nur das Hochschalten bei voll geöffnetem Gasgriff ohne Kupplung, sondern auch das Herunterschalten ohne Kupplungsbetätigung oder Zwischengas. Das funktioniert ausgezeichnet und fast ohne Lastwechseleinflüsse auf das Hinterrad. Zudem kann der Fahrer den Lenker fest in beiden Händen halten, ohne Unruhe durch die Kupplungsbetätigung zu verursachen. Nach den Erfahrungen mit den in Monteblanco komplett mit dem Zubehör ausgerüsteten Testmaschinen dürfte die Ausrüstungsquote damit sehr hoch liegen.

DIE WELT

Den Fahrspaß auf die Spitze treibt der optional erhältliche Schaltautomat Pro, der sogar die Disziplin „Herunterschalten“ beherrscht. Keineswegs nur eine Komfortsteigerung für Weicheier, sondern eine sehr sinnvolle Maßnahme zur Erhaltung bester Fahrstabilität bei harten Anbremsmanövern, denn beide Hände können gleichermaßen stets die Lenkergriffe umschließen.

Motorrad-Helden

Der Hammer dabei: Der optionale Schaltassistent Pro, der Herunterschalten ohne den Griff zur Kupplung und damit maximale Konzentration auf den Bremsvorgang erlaubt.

 

Weiterhin wurde das neue Ducati Motorrad „Scrambler“ vorgestellt, bei dem unser Drosselklappenstutzen Typ 78 verbaut wird. Ähnlich dem bestehenden Typ 77 BMW Boxer Drosselklappenstutzen aufgebaut, wird hier an diesem Motorrad noch mit Seilzug am Gas gedreht. Diese Drosselklappe wurde bereits in einer der früheren Ausgaben der Bing News näher beschrieben. Vier Varianten dieses Motorrades wurden auf der Messe dem Publikum vorgestellt.

eicma3 eicma4

Keine Kommentare mehr möglich.